Verkaufen w/ Wegzuges freistehendes und großzügiges Dreifamilienhaus / Villa in 2,5-stöckiger Massivbauweise mit ausgebautem Dachgeschoss; ein getrennter Abschluss ist möglich; ruhige und zentrale Lage im ehemaligen Kurviertel von Bad Sulza; Vor- und Rückgarten; Teilunterkellerung; Baujahr 1900; die Immobilie befindet sich in einem renovierungs- und sanierungsbedürftigen Zustand - Gesamtinvestitionskosten Sanierung mindestens 200 TEUR; insgesamt ca. 14 Zimmer, Durchbrüche möglich und teilweise ursprünglich bereits so vorhanden. Die Wohnfläche beträgt ca. 400 m² Die Grundstücksfläche beträgt ca. 1.242 m² Ausstattung: Holzfenster; Zentralheizung; Bodenbelag: Estrich/ Dielen. Das Haus ist leer und frei ab sofort. Geeignet für solvente Kapitalanleger oder ebensolche Eigennutzer, auch mit teilgewerblicher Nutzung. KEIN Denkmalschutz, trocken und entkernt. Kontakt über Alexander Sieche Tel.: 0163 5066100 oder alexander@sieche.com Grundrisse/ Schnitte im Folgenden: